Alberville_logo_quadrat

Anneli Jacobsen aus der Nähe von Göteburg kommend, gründete ihr Schuhlabel 2009. Benannt nach ihren beiden Söhnen, Albert und Wilhelm, entstand Alberville. Es wurde die Idee perfekt in die Tat umgesetzt, Schuhe zu fertigen, die sowohl modisch, feminin aber auch den Twist von Klassik haben. Oberstes Gebot ist ein hoher Tragekomfort und eine exzellente Verarbeitung. Durch all diese Voraussetzungen, wird eine breite Zielgruppe von Frauen angesprochen, was sich im überdurchschnittlich guten Abverkauf im Handel wiederspiegelt. Die Schuhe werden ausschließlich in Italien gefertigt. Diese Manufakturen, sind auf bestimmte Schuhtypen spezialisiert und fertigen u.a. für bekannte Marken wie: Miu Miu, Max Mara, Alberta Ferretti, Pollini etc. Dadurch wird gewährleistet, dass die Kollektion verschiedene Schuhstyles vereint, diese jedoch von Spezialisten gefertigt werden. Außerdem ist dieser Umstand perfekt für unseren Textilkunden, da dieser erfahrungsgemäß, geringere Lagerkapazitäten als ein Schuhhändler hat. Bei Alberville kann er auf ein breites Spektrum von verschiedenen Schuhtypen zugreifen und hat somit sämtliche wichtigen Bereiche abgedeckt.

www.alberville.com