anischlogo

Anisch de la Cara ist die Philosophie, Schmuck in der Verbindung von traditionellen Materialien alter  Kulturen und modernen Elementen zu wunderschönem Design zu vereinen. Aus dieser Symbiose entstehen einzigartige, wundervolle Stücke für unsere Kollektionen. Von Hand gefertigt, verbinden sich die vielfältigen Kulturen in den Schmuck-Kollektionen und vereinen  die Welt auf friedvolle Weise miteinander. Alle Schmuckstücke werden per Hand in Spanien für jeden Kunden nach Auftragseingang gefertigt. Verwendet werden unter anderem Gebetstücher aus Tibet, Vintage Saris, die aus Indien kommen, oder alte Tücher aus Afrika. Diese Stoffe werden mal mit Swarovski Kristallen, mal mit versilberten Emblemen verziert, die alle eine spirituelle Bedeutung haben. 

anisch.com