BINKS

Wurde im 2012 von dem vor Kreativität überschäumenden Daniel Splettstößer an der Lübecker Bucht in Schleswig-Holstein gegründet. Die BINKS Sneaker bestechen durch ihre Gradlinigkeit, Farbenfroheit, Optik der Naturkautschuk-Sohlen und Verarbeitung. Eine Form, in vielen verschiedenen Oberflächen, von Nappaleder, über Velourleder, bis zum kultigen gefärbten Fell – das lieben die Kunden. BINKS hat sich in den meisten Läden schnell zum Abverkauf-Liebling etabliert. Verkaufszahlen von mehreren 100 Paaren pro Saison, sogar in kleineren Boutiquen, werden durch das ständig aktualisierte Lager, mit Nachorder realisiert. Die unter FairTrade Aspekten, chromfreie Produktion, ist in Portugal und somit 100% Europa. Die VK-Preise bewegen sich zwischen 129-169€ (Winterstiefel auch mal 249€).

www.my-binks.com